Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

Kunst in Kals: Ausstellungseröffnung von Jolanta und Janusz Tybur

Am Sonntag, 14. Februar 2016 war es endlich so weit: Das ursprünglich aus Polen stammende Künstlerpaar Jolanta und Janusz Tybur präsentierte erstmals seine Werke in ihrer neuen Heimat Kals. Neben Werken aus Glas, die Jolanta in der so genannten Tiffany Technik fabriziert, standen auch die modernen Schnitzereien von Janusz, sowie Malereien und Fotografien des Paares im Mittelpunkt.

Besonders der neue Blickwinkel der Fotografien begeisterte viele Besucher und regte zum Kauf der Bilder an. Neben der Laudatio von Bürgermeister Klaus Unterweger sprach auch Janusz selbst ein paar Worte und merkte an: "Mein Deutsch ist nicht besonders gut, aber hier in Kals spricht ja sowieso kaum jemand richtiges Deutsch!" Büchereileiterin Ida Gratz eröffnete dann die Ausstellung und sorgte mit ihrem Team, unterstützt durch die Künsterlin selbst, für das leibliche Wohl. Auch eine Bläsergruppe der TMK Kals war vor Ort, um die Veranstaltung musikalisch zu begleiten.

Das Künstlerpaar freute sich besonders über die zahlreichen Kalserinnen und Kalser, die sich die Zeit genommen hatten, um ihre Kunst kennen zu lernen.

Zu sehen sind die Werke noch bis 31. März von Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr im Gemeindeamt.