Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

Das Zukunftsorte-Stipendium ist da!

Kals am Großglockner ist Mitglied des Vereins ZUKUNFTSORTE, der Plattform der innovativen Gemeinden Österreichs. Gemeinsam mit unseren Partnergemeinden widmen wir uns dort den Herausforderungen, für die zukunftsfähige Gemeinden im ländlichen Raum Lösungen anbieten müssen: Von der Mobilität bis zur Bildung, von der Ortskernstärkung bis zur Digitalisierung.

Uns ist der Blick von innen und von außen auf unsere Orte und ihre Zukunftsthemen wichtig. Diesen Blickwinkel haben in jedem Fall all jene aus unserer Gemeinde, die aktuell irgendwo in Österreich oder auf der Welt studieren. Daher freuen wir uns sehr darüber, wenn sie sich schon während des Studiums mit Themen aus unserem Ort beschäftigen. Ihre neuen Kompetenzen, Erfahrungen und Herangehensweisen können wichtige Impulse für die Zukunft unserer Gemeinde liefern.

Die ZUKUNFTSORTE möchten daher drei Arbeiten, die sich zumindest in einem wesentlichen Aspekt mit einem Thema aus einem der Mitgliedsorte befassen, mit einem einmaligen Stipendium von 1.000 Euro unterstützen. Wir laden also alle Studierenden aus Kals am Großglockner herzlich ein, eine Arbeit, die eine solche Verbindung in unsere Gemeinde hat, zum ZUKUNFTSORTE-STIPENDIUM einzureichen. Einreichschluss ist am 11. Jänner 2019. Nähere Informationen und die Ausschreibungsunterlagen stehen zum Download unter:

https://www.daunddort.com/stipendium.html

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden