Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

2. Workshop zum Audit-Prozess

Am 1. Juli 2014 nach dem Konzert der Musikschule im Johann-Stüdl-Saal trafen sich Vertreter von Jung und Alt im Haus de calce, um beim 2. Workshop zum Audit-Prozess dabei zu sein und sich über die Familienfreundlichkeit unserer Gemeinde Gedanken zu machen.

Erfreulich für alle Teilnehmer war natürlich das Lob von Frau Mag. Marlene Bogensberger von der Firma Quantum, die den Prozess begleitet und moderiert. Sie unterstrich die Kreativität und den Willen zum Mittun bei unserer Bevölkerung: Beide Eigenschaften sind Schlüssel zum Erfolg.

Nach der ausführlichen Besprechung der Anregungen und Wünsche aus den Ideen-Boxen bekamen die Teilnehmer jeweils 10 Punkte, die sie den - ihrer Meinung nach - wichtigsten Punkten zuteilen konnten.

Das Ranking kann aus dem Protokoll des 2. Workshops entnommen werden.

Die weitere Vorgangsweise sieht vor, das Ergebnis aus dem Workshop dem Gemeindevorstand und  -rat vorzulegen. Nach der Beschlussfassung über die umzusetzenden Maßnahmen (müssen innerhalb von drei Jahren über die Bühne gehen) werden wir wieder an einzelne herantreten und um ihre Mithilfe bitten.

Freiwillige vor!

Hier geht's zum Protokoll des 2. Workshops!

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden