Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

FREUDE macht das Musical der VS und TMK Kals am Großglockner

FREUDE war der Titel des ersten Musicals, welches am 23. Mai 2015 im noch sehr jungen Johann-Stüdl-Saal in Kals am Großglockner seine Uraufführung feierte. Jung waren aber vor allem die DarstellerInnen der Volksschule, welche unter Anleitung ihrer Direktorin Michaela Troger und zusammen mit der Trachtenmusikkapelle Kals unter dem Taktstock von Martin Gratz einen Abend der Sonderklasse gestalteten.

Der Johann-Stüdl-Saal platzte erwartungsgemäß aus allen Nähten: Eltern, Freunde und Verwandte wollten erfahren, wie der Geschäftsmann, der trotz all seines Besitzes seine FREUDE verloren hatte, es schaffen wollte, diese wieder zurück in sein Leben zu bringen.

Die Erwartungen der Besucher wurden nicht enttäuscht: Mit bunten und einfallsreichen Kostümen vom Roboter bis zu Blumenkindern, selbstverständlich alles selbst gebastelt, hatten die Kinder der VS Kals ihren großen Auftritt. Die Lehrerinnen Veronica Schupfer, Birgit Jans, Hildegard Huter und Michaela Troger arbeiten mit den Kindern schon seit Weihnachten auf diesen Tag hin: „Seit drei Wochen proben wir jetzt wirklich intensiv, doch die Vorbereitungsarbeiten laufen schon viel länger“, so VS-Direktorin Michaela Troger. Musikalisch hatten die Kids einiges zu bieten, neben zahlreichen Solodarbietungen und Chorgesang wurde sogar gerappt!

Nicht nur für die Kinder, sondern auch für die MusikantInnen der TMK Kals war dieser Auftritt eine große Herausforderung. „Wir haben ja schon einige große Konzerte hinter uns, aber die Zusammenarbeit mit Kindern war auch für uns Neuland“, erklärt Kapellmeister Martin Gratz. Trotz des gewohnt professionelle Auftritts der Musikkapelle fügt er jedoch hinzu: „Einig sind wir uns aber nach dem heutigen Tag – Die Stars des Abends waren definitiv die Kinder!“

 

Fotos: Christian Riepler

Zum Anschauen der Bilder einfach unten anklicken!

Die Veranstalter des Abends möchten sich an dieser Stelle noch einmal herzlich für die tatkräftige Unterstützung, die sie von allen Seiten erfahren durften, herzlich bedanken!

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden