Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

Keine oder falsche Abfalltrennung erhöht die Müllgebühr!

Der Umweltberater des Abfallwirtschaftsverbandes Osttirol hat alarmierende Neuigkeiten für die Gemeinden: Der Restmüllanteil im Plastikmüll liegt bei 35%! Diese erschreckende Zahl weist darauf hin, dass viele fleißige "Mülltrenner" ihren Restmüll über die schwarzen Säcke entsorgen und sich so die Gebühr für die brauen Müllsäcke sparen möchten, die von der Gemeinde ausgegeben und von der FA Rossbacher direkt abgeholt werden. Gespart wird so jedoch nicht - im Gegenteil, die Müllgebühr wird für alle, nicht nur für die Müllsünder, erhöht und somit werden auch alle ehrlichen Recycler bestraft.

"Im Banne des Großglockners" - Neugestaltung und Erweiterung mit Mineralienfunden

Eröffnung der Ausstellung „Im Banne des Großglockners“ nach umfassender Neugestaltung und Erweiterung mit spektakulären Mineralienfunden aus der Glocknerwand. Gut Ding braucht Weile – dieser Spruch bewahrheitete sich am Mittwoch, dem 6. August 2014 im Glocknerhaus in Kals, als das Ergebnis eines zweijährigen Projektes der Karl-Franzens Universität Graz präsentiert werden konnte.

Sprechtage: Landesvolksanwalt Dr. Josef Hauser

Kommen Sie mit Ihren Problemen zum Landesvolksanwalt Dr. Josef Hauser! Dieser ist übrigens auch für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige zuständig. Anmeldungen erbeten unter: Landesvolksanwaltschaft von Tirol Meraner Straße 5 6020 Innsbruck Telefon: 0810/006200 zum Ortstarif E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leader Kongress LINC 2014

Der Leader Kongress "LINC" vom 2. bis 4. September 2014 steht unter dem Motto "The Art of Cooperation - Die Kunst der Zusammenarbeit" und findet in Sillian statt. Allerdings werden die Teilnehmer am 4. September auch Kals am Großglockner besuchen. Mit unserem neuen Ortskern und innovativen Projekten ist unsere Gemeinde der optimale Schauplatz für die Besucher aus ganz Europa. Wir freuen uns auf den Besuch der internationalen TeilnehmerInnen!

Konzert des Kammerchors "Candare"

Ein Konzert, wie es im Musikpavillon nicht oft gegeben wird, erwartet uns am Samstag, den 9. August 2014 um 19:00 Uhr: Der Kammerchor "Candare" unter der Leitung von Sonja Feenstra (mit niederländischen und belgischen Sängern) wird einen Auszug aus seinem Programm darbieten.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden