Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

Online-Antrag für das Tiroler "Kindergeld plus"

"Online Antrag" KINDERGELD PLUS. Das Tiroler KINDERGELD PLUS soll die Eltern bei der Betreuung ihrer Kindern unterstützen. Es beträgt für jedes Kind € 400,00 pro Förderjahr. Die Auszahlung des gesamten Förderbetrages € 400,00 erfolgt im Laufe des Kindergartenjahres. Durch die Einführung des Gratiskindergartens für die letzten 2 Kindergartenjahre ergeben sich Änderungen beim Tiroler Kindergeld Plus. Das Tiroler Kindergeld Plus kann für Kinder, welche vor dem 1. September des Kalenderjahres das 2. Lebensjahr vollendet haben, bis zum Beginn des halbtägig kostenlosen Kindergartens gewährt werden.

Das Ansuchen für das Tiroler Kindergeld Plus für über 2-jährige bis zum 4. Geburtstag des Kindes kann entweder bei der Gemeinde eingebracht oder online im Rahmen des e-government gestellt werden. Voraussetzung für den Bezug des Tiroler Kindergeld Plus ist, dass das Kind und der Elternteil, mit dem das Kind im gemeinsamen Haushalt lebt, den Hauptwohnsitz in Tirol haben.

Die Förderung beträgt 400,00 Euro pro Kind und Jahr, ohne dass ein Betreuungsplatz nachgewiesen werden muss. Dies hat den Vorteil, dass für diese Altersgruppe die Wahlfreiheit der Eltern zwischen häuslicher und institutioneller Betreuung erhalten bleibt.

Unter Berücksichtigung des Kinderbetreuungsgeldes des Bundes, welches bis zum Alter von max. 2 1/2 Jahren ausbezahlt wird, besteht nunmehr eine lückenlose Familienförderung bis zum Schuleintritt des Kindes.

Papierformulare liegen bei den Gemeindeämtern auf und sind beim Gemeindeamt des Hauptwohnsitzes der Eltern einzubringen.

Hier kommen Sie zum "Online-Antrag"

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden