Weiter
Zurück
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

Verabschiedungsfeier von Klaus Unterweger im Gemeindeamt

Schon seit geraumer Zeit machten sich die Gemeindebediensteten Gedanken, wie man denn "unserem" Klaus einen würdigen Abschied aus dem Gemeindeamt bereiten könnten. Gott sei Dank retteten uns die Kinder von Kindergarten und Volksschule und statteten dem Amt am 2. März einen - für Klaus unerwarteten - Besuch ab.

Kurzerhand nutzten auch Lehrer und Schüler der NMS die Gelgenheit, sich von Klaus zu verabschieden und ihm einen herzlichen Dank auszusprechen. Auch die Mitarbeiter im Gemeindedienst sowie die Gemeinderäte der abgelaufenen Periode waren herzlich eingeladen und kamen somit in den musikalischen Hochgenuss, den die Kinder mit ihrem eigens umgedichteten Lied darboten.

Nachdem die Schüler sich bald wieder verabschieden mussten, um rechtzeitig zur Nachmittagsbetreuung wieder in der Schule zu sein bzw. den Bus nicht verpassen durften, konnten auch die Mitarbeiter, Wegbegleiter und Gemeinderäte ihr durch und durch ausgeklügeltes Geschenk überreichen...

Lieber Klaus, auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für die 24 Jahre bedanken, in denen du unsere Gemeinde geleitet und geprägt hast.

Wir wünschen dir alles Gute!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden